Was wiegt ein Schlachtschwein?

Was wiegt ein Schlachtschwein?

Erinnerungen an das Hausschlachten in der Gröninger Region
(die gesamte Serie wurde uns zur Verfügung gestellt vom Verfasser Ralf Staufenbiel)

Was wiegt ein Schlachtschwein? 
Rechnen wie in alten Zeiten! 
Beim "Wiegen ohne Waage" 
wurde mit einem Maßband hinter den Vorderfüßen des Schlachtschweines zunächst der Bauchumfang des Schweines gemessen und dann mit Hilfe folgender Zahlen das Gewicht errechnet: 
100 cm Bauchumfang= 150 Pfund oder 75 Kg 
jeder weitere cm = 5 Pfund oder 2,5 Kg 
Beispiel: Bauchumfang = 128 cm 
Gewicht des Schweines: 
100 cm = 150 Pfund (75 Kg) 
28 cm (mal 5) = 140 Pfund o. 70 Kg 
= 150 Pfund + 140 Pfund = 290 Pfund (145 Kg) 
Alternative: 
Ein Vorderfuß wurde nach dem Schlachten gewogen und das Gewicht mit 100 multipliziert. 
Beispiel: 
Gewicht des Vorderfußes = 2 3/4 Pfund. (oder 1,375 Kg) 
Gewicht des Schweines: = 2 3/4 Pfund mal 100 
= 275 Pfund (oder 137,25 Kg)

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst Deine Zustimmung zu ganzen Kategorien geben oder kannst Dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen/der Nutzung zustimmen.

Diese Cookies sind für die Basisfunktionen der Webseite erforderlich. Mit ihrer Hilfe funktionieren die Bereiche Warenkorb und Kasse reibungslos. Außerdem tragen sie zu einer sicheren und vorschriftsmäßigen Nutzung des Online-Shops bei.

Mit diesen Cookies können wir anhand Deines Nutzerverhaltens die Funktionalität des Online-Shops verbessern. Die Cookies sammeln Informationen, wie Du auf unserer Seite und in unserem Online-Shop interagierst.

Diese Cookies geben dir die Möglichkeit, dich mit sozialen Netzwerken zu verbinden und Inhalte unseres Online-Shops über soziale Medien zu teilen. Außerdem ermöglichen sie, dass unsere Angebote besser an Deine Interessen angepasst werden.